Windows Server 2012 R2

Das Herzstück eines Netzwerkes ist der Windows Server. Er bildet das Zentrum ihrer EDV Infrastruktur und damit die Basis für viele Anwendungen, Dienste und Funktionen. Wir setzen dabei auf den Windows Server 2012 R2. Windows Server 2012 R2 steht für eine schnelle Notfall-Wiederherstellung, um problemlos Ihre Daten wiederherstellen zu können. Die Integration von Hyper-V ermöglicht Ihnen eine verbesserte Virtualisierung, ideal für Live-Migrationen und zur Reduzierung von Ausfallzeiten durch skalierbare Maschinen (z.B. Image eines SQL Servers in einer virtuellen Maschine. Der Windows Server 2012 R2 skaliert ihnen problemlos den Datenspeicher, damit haben Ihre Mitarbeiter immer genügend und ausreichend Speicherplatz zur Verfügung. Dazu gibt es viele weitere Vorteile – hier kurz zusammengefasst:

Sicherer Datenzugang
Windows Server 2012 R2 Essentials erlaubt jederzeit den sicheren Zugang zu Unternehmensdaten- und Anwendungen

Mobile Anwendungen
Windows Server 2012 R2 Essentials ermöglicht Ihnen und Ihren Mitarbeitern jederzeit Zugriff auf Ihre Unternehmensdaten, flexibel von unterwegs per Webbrowser über eine Internet- oder VPN Verbindung.

Flexibilität
Windows Server 2012 R2 Essentials bietet auf basis ihrer individuellen Anforderungen volle Flexibilität bei Technologieentscheidungen

Benutzerfreundlichkeit
eine intuitive benutzeroberfläche des Windows Server 2012 R2 Essentials erlaubt Ihnen den Fokus auf Ihr Kerngeschäft,

hoher Kosten-Nutzen-Faktor durch geringe Investitionskosten
die geringen investitionskosten für einen Windows Server 2012 R2 Essentials überstützt Sie dabei, Aufwand und Kosten zu minimieren. Die Verbesserungen und Optimierungen übersteigen dabei nach kurzer Zeit schon die geringen Investitionskosten und den Aufwand für Ihre IT-Administration.

Der Kosten-Nutzen-Faktor hilft Ihnen mit dem Windows Server 2012 R2 Essentials die Produktivität deutlich zu erhöhen, ihr Unternehmen wird dadurch effektiver und Sie schaffen Sich einen Wettbewerbsvorteil

Nutzen Sie noch einen Windows Server 2003?

Dann sollten Sie JETZT schnell handeln! Seit dem 14. Juli 2015 gibt es von Microsoft keine Sicherheitspatches und Hotfixes mehr. Diesbetrifft alle Editionen von Windows Server 2003, Server 2003 R2 und den Small Business Server (SBS) 2003.

Das bedeutet für Sie konkret

  • Ihre Server sind angreifbar
  • sie riskieren einen Datenverlust
  • Ihre Verwaltungskosten erhöhen sich
  • Ihre Supportkosten steigen deutlich an.

Also genau der richtige Zeitpunkt, um Ihr Serversystem auf Windows Server 2012 R2 zu modernisieren. Sie profitieren neben geringeren Kosten, dem flexiblen Storage und erhöhter Datensicherheit. Auch die höhere Performance im Netzwerk und die bessere Auslastung Ihrer Hardware werden Sie überzeugen.

Sprechen Sie uns an – wir unterstützen Sie bei Planung, Vorbereitung und der Migration